Uncategorized

Nachfrage nach personalisiertem Markenimage zur Förderung der Akzeptanz von Marketing Resource Management (MRM)-Software

Laut einer neuen Fact.MR-Studie konzentriert sich der Markt für Marketingressourcenmanagement weiterhin weitgehend auf die aufstrebenden Unternehmen, während sich die Tier-1-Marktakteure auf die globale Expansion durch die Übernahme ihrer lokalen Wettbewerber konzentrieren. Die Übernahme von ADAM Software durch Aprimo LLC, um integrierte Marketing-Operations-Lösungen anzubieten, und die Übernahme von MackayWilliams durch Broadridge Financial Solutions Inc. zum Ausbau seines Market-Intelligence-Geschäfts sind die wichtigsten Beispiele für solche Expansionsstrategien führender Akteure.

Für detaillierte Einblicke in die Verbesserung Ihres Produkt-Fußabdrucks fordern Sie hier ein Muster an – https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=S&rep_id=1953

Die Studie prognostiziert, dass der Markt für Marketing-Ressourcen-Management im Prognosezeitraum 2018 bis 2028 seinen Aufwärtstrend mit einer beeindruckenden CAGR von fast 10 % fortsetzen wird. verfügen über Vermögenswerte, wobei sich MRM-Anbieter auf die Integration von Analysen in ihre Angebote konzentrieren. Darüber hinaus wird das Marketing-Ressourcen-Management wahrscheinlich eine zentrale Rolle bei der Automatisierung der Erstellung personalisierter Inhalte spielen und so Marketingfachleuten bei der zeiteffizienten Erstellung konsistenter Inhalte helfen.

marketing resource management market 0

Als Reaktion auf sich ändernde Anforderungen haben Unternehmen verschiedene anwendungsspezifische Marketing Resource Management-Lösungen eingeführt, die von Kapazitätsplanungsmanagement und MRA bis hin zu BAM und kreativem Produktionsmanagement reichen. Der Bericht geht davon aus, dass MRA weiterhin den führenden Umsatzanteil am Markt für Marketing-Ressourcen-Management ausmachen wird, während kreatives Produktionsmanagement bis 2028 ein relativ schnelleres Wachstum verzeichnen soll. Schätzungen zufolge werden über 50 % der Einnahmen des Marktes für Marketing-Ressourcen-Management entfallen account by MRA und kreative Produktionsmanagementlösungen bis Ende 2028.

Für kritische Einblicke in diesen Markt, Methodik hier anfordern – https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=RM&rep_id=1953

„Individualisierte Botschaften und Angebote werden in der Marketinglandschaft wirksamer als Massenbotschaften. Kundendiskrepanzen im Zusammenhang mit Online-Website-Inhalten werden von Anbietern von Marketinglösungen ausgeglichen, die auf maßgeschneiderte Erlebnisangebote in Bezug auf vergangene Verhaltensweisen und Präferenzen ihrer Kunden abzielen. Die Nachfrage nach Marketing-Ressourcen-Management-Lösungen wird den Fokus der Unternehmen auf die Bereitstellung maßgeschneiderter, außergewöhnlicher und konsistenter Markenerlebnisse lenken, wobei das Branding allmählich das Marketing über alle Kanäle hinweg ersetzt“, sagt ein leitender Analyst bei Fact.MR.

Neue Kategorien von Marketingressourcen-Managementtechnologien stehen unmittelbar bevor, da Marketingressourcen bald eine Integration von vernetzten Technologien, IoT und großen Datenmengen erleben werden. Der jüngste rasante Aufstieg in der Martech-Branche hat zu einem Zustrom neuer Anbieter auf dem Markt für Marketing-Ressourcen-Management geführt, was eine spezialisierte und verfeinerte Entwicklung von Lösungen zur Verwaltung von Vermögenswerten, Arbeit und Leistung erfordert. Unternehmen auf dem Markt für Marketingressourcenmanagement, die spezialisierte Anwendungen einsetzen, werden wahrscheinlich an die Spitze gelangen und gleichzeitig in die sich ändernde Dynamik des Marktes für Marketingressourcenmanagement eintauchen. Das Marketing-Ressourcen-Management wird weiter an Boden gewinnen und es Unternehmensmarken ermöglichen, eine bessere Stakeholder-Zufriedenheit zu erreichen und gleichzeitig überlegene Marketingergebnisse zu erzielen.

Kaufen Sie jetzt für eine eingehende Wettbewerbsanalyse – https://www.factmr.com/checkout/1953

Die steigende Nachfrage nach der Kontrolle digitaler Assets sowie eine höhere Kapitalrendite (ROI) bleiben auf lange Sicht weiterhin wichtige Wachstumsfaktoren für den Markt für Marketingressourcenmanagement. Die Bereitstellung von Echtzeit- und konsistenter Intelligenz, die eine verbesserte Produktivität der IT-Ressourcen mit sich bringt, in Kombination mit einem effektiven diagnostischen Ansatz von Marketing-Ressourcen-Management-Lösungen wird ihre Nachfrage bei Unternehmen weiter steigern.

Inmitten der modernen Marketingtransformation überdenken B2C-Marketer die Rolle des Marketingressourcenmanagements mit einer Tranche neuer benutzerfreundlicher Tools, die alte MRM-Lösungen durch agile Alternativen ersetzen. Der aktuelle Markt für das Management von Marketingressourcen ist stark fragmentiert, wobei mehrere Anbieter überlappende Funktionen anbieten. B2C-Marketer verzichten ständig auf alte Plattformen mit neuen Tools, die einen benutzerfreundlichen, modularen Ansatz für bestimmte MRH-Anwendungsfälle bieten. Die Herausforderungen bei der Navigation durch den überfüllten Raum sich überschneidender Anbieterfunktionen bei der Auswahl geeigneter MRM-Tools nach Bedarf sind ein wichtiger Wachstumshemmer für den Markt für Marketingressourcenmanagement.

Lesen Sie mehr Trend- und ähnliche Berichte von Fact.MR – https://www.globenewswire.com/en/news-release/2019/07/02/1877336/0/en/Product-Engineering-Services-to-Witness-Robust-Demand-as-SMBs-Continue-to-Reciprocate-the-Trend-of-Outsourcing-Fact-MR.html

Über uns:
Marktforschungs- und Beratungsagentur mal anders! Aus diesem Grund vertrauen uns 80 % der Fortune-1000-Unternehmen bei ihren wichtigsten Entscheidungen. Während unsere erfahrenen Berater die neuesten Technologien einsetzen, um schwer zu findende Erkenntnisse zu gewinnen, glauben wir, dass unser USP das Vertrauen der Kunden in unsere Expertise ist. Wir decken ein breites Spektrum ab – von Automobil & Industrie 4.0 bis hin zu Gesundheitswesen & Einzelhandel. Unsere Vertriebsbüros in den USA und Dublin, Irland. Hauptsitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Sprechen Sie uns mit Ihren Zielen an und wir sind ein kompetenter Forschungspartner.

Kontakt:
US-Vertriebsbüro:
11140 Rockville Hecht
Suite 400
Rockville, MD 20852
Vereinigte Staaten
Tel: +1 (628) 251-1583

Firmenhauptsitz:
Einheitsnummer: AU-01-H Goldturm (AU),
Grundstücksnummer: JLT-PH1-I3A,
Jumeirah Lakes Türme,
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
E-Mail: sales@factmr.com
Besuchen Sie unsere Website: https://www.factmr.com

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close