Kategorien
news

Der IT-Markt für das Gesundheitswesen ist führend in der Optum, Inc. (USA) und Cerner Corporation (USA)

Healthcare IT bezieht sich auf den Einsatz von Informationstechnologie in der Gesundheitsbranche. Dies kann elektronische Patientenakten (EHRs), elektronische Verschreibungen, Telemedizin und andere digitale Tools umfassen, um die Patientenversorgung zu verbessern und die Gesundheitsprozesse zu rationalisieren. Die Einführung von IT im Gesundheitswesen hat in den letzten Jahren aufgrund ihres Potenzials, die Patientenergebnisse zu verbessern, Fehler zu reduzieren und die Effizienz zu steigern, zugenommen. Die Implementierung von IT im Gesundheitswesen bringt jedoch auch Herausforderungen wie Datensicherheit und Datenschutz sowie die Notwendigkeit von Schulungen und Unterstützung für Gesundheitsdienstleister mit sich, um diese Tools effektiv nutzen zu können.

Ein Musterexemplar des Berichts finden Sie unter: https://globalmarketvision.com/sample_request/128416

Der globale IT-Markt für das Gesundheitswesen wird bis 2027 voraussichtlich 974,5 Mrd. USD erreichen, gegenüber 394,6 Mrd. USD im Jahr 2022, bei einer CAGR von 19,8% im Prognosezeitraum. Das Wachstum in diesem Markt wird durch die staatlichen Mandate und die Unterstützung für IT-Lösungen im Gesundheitswesen, die zunehmende Einführung von Big Data-Analysen und die Notwendigkeit, die eskalierenden Gesundheitskosten zu senken, vorangetrieben. Es wird jedoch erwartet, dass die hohen Kosten für den Einsatz von HCIT-Lösungen für kleine und mittlere Krankenhäuser in Schwellenländern das Wachstum dieses Marktes bis zu einem gewissen Grad bremsen werden.

Zu den prominenten Akteuren auf dem IT-Markt für das Gesundheitswesen gehören Optum, Inc. (USA), Cerner Corporation (USA), Cognizant (USA), Change Healthcare (USA), Koninklijke Philips (Niederlande), Epic Systems Corporation (USA), Dell Technologies, Inc. (USA), Allscripts Healthcare Solutions, Inc. (USA), athenahealth (USA), GE Healthcare (USA), Oracle Corporation (USA), Wipro Limited (Indien), IBM (USA), eClinicalWorks (USA), Infor (USA), Conduent (USA), Conifer Health Solutions, LLC (USA), Nuance Communications, Inc. (USA), 3M (USA), SAS Institute, Inc. (USA), Carestream Health (USA), Inovalon (USA), Practice Fusion, Inc. (USA), Intersystems Corporation (USA), Tata Consultancy Services (Indien). Diese Unternehmen haben Strategien wie Produkteinführungen, Vereinbarungen, Partnerschaften, Expansionen, Kooperationen und Akquisitionen eingeführt, um ihre Marktpräsenz auf dem IT-Markt für das Gesundheitswesen zu stärken.

Optum, Inc. (USA) war 2021 einer der führenden Marktteilnehmer im Healthcare-IT-Markt. Optum, Inc. bietet HCIT-Lösungen für Kostenträger, Anbieter, Arbeitgeber sowie Regierungs- und Life-Science-Unternehmen. Das Unternehmen ist hauptsächlich in drei Geschäftsbereichen tätig: OptumHealth, OptumInsight und OptumRx. Das Segment OptumHealth ist in den Bereichen Pflegeversorgung, Pflegemanagement, Wellness & Consumer Engagement sowie Gesundheitsfinanzdienstleistungen tätig. Das Segment OptumInsight bietet Software- und Informationsprodukte wie klinische Dokumentationslösungen, Beratungsdienste und Business Process Outsourcing für Organisationen im Gesundheitswesen. OptumRx bietet Lösungen und Dienstleistungen für den Apothekensektor. Das Unternehmen investiert jährlich 6,4 Milliarden US-Dollar in Technologie und Innovation und verfügt über Niederlassungen weltweit mit einer prominenten Präsenz in den USA, Australien, Großbritannien, Kanada, Brasilien, Singapur und Indien.

Cerner Corporation ist ein globaler Anbieter von HCIT-Lösungen. Die vom Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen umfassen HCIT-Lösungen, Integrationslösungen für medizinische Geräte, professionelle Dienstleistungen, Remote-Hosting-Dienste, Dokumentenmanagement, Imaging-Lösungen und andere Gesundheits- und Sozialdienste. Das Unternehmen bietet diese Lösungen in sieben Hauptsegmenten an: lizenzierte Software, Technologieweiterverkauf, Abonnements, Professional Services, Managed Services, Support und Wartung sowie erstattete Reisen. Zu den wichtigsten Endverbrauchern der Produkte des Unternehmens gehören Krankenhäuser, Einzelarztpraxen, Gesundheitsdienstleister, einzelne Verbraucher, Arbeitgebergruppen und Kostenträger im Gesundheitswesen. Rund 25.000 Einrichtungen lizenzieren die Lösungen des Unternehmens in über 35 Ländern, darunter Krankenhäuser, Arztpraxen, ambulante Einrichtungen (wie Labore, Verhaltensgesundheitszentren, Herzeinrichtungen, Radiologiekliniken und Operationszentren), erweiterte Pflegeeinrichtungen, Arbeitgeberstandorte und Einzelhandelsapotheken. Das Unternehmen operiert über mehrere Tochtergesellschaften, darunter Cerner Deutschland GmbH (Deutschland), Cerner France, Cerner Iberia S.L. (Spanien), Cerner Ireland Ltd. und Cerner Limited (UK). Cerner verbessert sein Produktangebot konsequent, indem es seine PHM-Lösungen mit anderen IT-Lösungen für das Gesundheitswesen wie Telemedizin, EHR und Patientenportalplattformen integriert, um die virtuelle Patientenversorgung zu fördern.

Über Global Market Vision

Global Market Vision besteht aus einem ehrgeizigen Team junger, erfahrener Menschen, die sich auf die Details konzentrieren und die Informationen nach den Bedürfnissen des Kunden bereitstellen. Informationen sind in der Geschäftswelt von entscheidender Bedeutung, und wir sind darauf spezialisiert, sie zu verbreiten. Unsere Experten verfügen nicht nur über fundiertes Fachwissen, sondern können auch einen umfassenden Bericht erstellen, der Ihnen hilft, Ihr eigenes Geschäft zu entwickeln.

Mit unseren Berichten können Sie wichtige taktische Geschäftsentscheidungen mit der Gewissheit treffen, dass sie auf genauen und fundierten Informationen basieren. Unsere Experten können Bedenken oder Zweifel an unserer Genauigkeit ausräumen und Ihnen helfen, zwischen zuverlässigen und weniger zuverlässigen Berichten zu unterscheiden, wodurch das Risiko von Entscheidungen verringert wird. Wir können Ihren Entscheidungsprozess präzisieren und die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Ziele erhöhen.

Kontaktieren Sie uns

Sarah Ivans | Geschäftsentwicklung

Telefon: +1 617 297 8902

E-Mail: [email protected]

Globale Marktvision

Webseite: www.globalmarketvision.com

Von Greeva Ivans

Greeva ist technische Redakteurin mit einschlägiger Erfahrung von einem Jahr und hat trial-magazin.com mitbegründet. Er hat mehrere Rezensionen, Artikel über die neuesten Technologienachrichten und hochkarätige Dokumentationen geschrieben. Sie erreichen Rishabh unter greeva[at] trial-magazin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert